Kategorien


© Copyright by Tilman Roatzsch, 2013

Ein Auszug aus unserem aktuellen Katalog: Beistellmobiliar und Nähtische

903909921
Nr. 903 - Runder Nähtisch mit außergewöhnlichen Füßen.

Vermutlich Mitteldeutschland, um 1830.

Nußbaum auf Nadelholz furniert. Die Beine Nußholz massiv. Verstäbelung des Garnkorbes erneuert.

Höhe: 80 cm
Durchmesser: 53 cm

Preis: 2850
Nr. 909 - Zierliches Beistelltischchen mit ovalem Deckblatt.

Süddeutschland, um 1835.

Kirschbaum massiv.

Höhe: 74 cm
Breite: 47 cm
Tiefe: 36 cm

Preis; 1250 Euro
Nr. 921 - Außergewöhnliches Biedermeier- Nachtschränkchen in konserviertem Originalzustand.

Österreich, wohl Wien, um 1830.

Nußbaum auf Nadelholz furniert. Geschwärzte Partien birnbaum ebonisiert.

Originale Einlageböden.

Zugknöpfe ergänzt.

Höhe: 89 cm
Breite: 41 cm
Tiefe: 33 cm

Preis: 1450 Euro
915917919
Nr. 915 - Biedermeier- Nähtisch mit Säbelbeinen.

Thüringen, um 1820.

Kirschbaum auf Nadelholz furniert. Beine Kirschholz massiv.
Das Innenleben teilweise Ahorn geschwärzt.
Originales Schloß und Schlüssel. Beschlag der Schublade ergänzt.

Höhe: 78 cm
Breite: 57 cm
Tiefe: 47 cm

Preis: 3300 Euro
Nr. 917 - Säulenförmiges Schränkchen, sog. „Somno“.

Frankreich, um 1820.

Pyramidenmahagoni auf Pappelholz furniert.
Originaler Messing- Drehgriff.

Marmorplatte ergänzt.

Preis: 1950 Euro
Nr. 919 - Rundes Biedermeiertischchen.

Mitteldeutschland, um 1820.

Birke massiv (Beine) und furniert.

Höhe: 76 cm
Durchmesser: 48 cm

Preis: 2200 Euro
927
Nr. 927 - Spätbiedermeierlicher Nähtisch mit Balusterfuß.

Süddeutschland, um 1835/ 40.


Kirschbaum auf Nadelholz furniert.

Verschließbare Schubladen mit originalen Schlössern.


Höhe: 76 cm, Breite: 58 cm; Tiefe 40 cm.

Preis: 3450 Euro

Ihr Experte für Kunst & Antiquitäten


Wir sind Mitglied in den wichtigsten Verbänden und zeichnen uns somit als Experten aus. Sie haben noch weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns!