Kategorien


© Copyright by Tilman Roatzsch, 2013

Ein Auszug aus unserem aktuellen Katalog: Spiegel

201202203
Nr. 201 - Klassizistischer Pfeilerspiegel.

Norddeutschland, um 1810.

Originale Fassung und Vergoldung der holzgeschnitzten Applikationen.

Höhe: 204 cm
Breite: 90 cm
Nr. 202 - Paar Biedermeierspiegel.

Mitteldeutschland, um 1825.

Nußbaum auf Nadelholzkörper furniert.
Spiegelglas historisch, jedoch ergänzt.

Höhe: 117 cm
Breite: 75 cm
Nr. 203 - Frühbiedermeierlicher Pfeilerspiegel.

Wohl München, um 1810.

Kirschbaum sowie Amaranth auf Nadelholz furniert. Geschwärzte Partien Birnbaum ebonisiert. Durchbruchsarbeiten Ahorn.
Überwiegend originales Spiegelglas. Authentische Rückwand.

Höhe: 198 cm
Breite: 70 cm

Literatur zum Vergleich: Ein in seiner Art und Anlage ähnlicher Spiegel ist abgebildet bei: Ottomeyer, Hans; Zopf- und Biedermeier- Möbel, München 1991, S. 197, Abb. 129.
204206 I206 II
Nr. 204 - Biedermeier-Salonspiegel.

München, um 1825.

Kirschbaum, Nußwurzel, Ahorn und Birnbaum auf Nadelholzkörper furniert. Geschwärzte Partien Birnbaum ebonisiert.
Altes, jedoch ergänztes Spiegelglas.

Höhe: 168 cm
Breite: 108 cm
Nr. 206 I - Paar klassizistische Spiegel.

Westdeutschland, um 1800.

Mahagoni auf Nadelholz furniert. Messingummantelte Profilleisten. Bronze- Eckrosetten original.

Höhe: 126 cm
Breite: 63,5 cm
Nr. 206 II - Paar klassizistische Spiegel.

Westdeutschland, um 1800.

Mahagoni auf Nadelholz furniert. Messingummantelte Profilleisten. Bronze- Eckrosetten original.

Höhe: 126 cm
Breite: 63,5 cm
212208209
Nr. 212 - Seltener Demi- Lune Halbschrank mit dazugehörigem Spiegel.

Mainz, um 1825.

Kirschbaum auf Nadelholzkörper furniert. Geschwärzte Partien Birnbaum ebonisiert.

Originales Spiegelglas.

Abmessungen des Halbschrankes:

Höhe: 75,5 cm
Breite: 82 cm
Tiefe: 43 cm

Abmessungen des Spiegelrahmens:

Höhe. 153 cm
Breite: 70,5 cm
Nr. 208 - Louis- Seize- Pfeilerspiegel.

Norddeutschland, um 1790.

Kiefernholz geschnitzt, vergoldet und versilbert.
Versilberung und Vergoldung original; partiell übergangen.

Höhe: 174 cm
Breite: 61 cm
Nr. 209 - Musealer Biedermeier- Salonspiegel im Originalzustand.

Franken, Nürnberg, um 1810.

Kirschbaum furniert. Applikationen Lindenholz mit originaler Vergoldung.
Giebelfeld Weißblech mit feiner Lackmalerei.
Originales Spiegelglas und Rückwand.

Höhe: 121,5 cm
Breite: 51,5 cm
210211510
Nr. 210 - Paar Biedermeierspiegel.

Österreich, um 1815.

Nußbaum und geschwärzter Birnbaum auf Nadelholz furniert.

Höhe: 73 cm
Breite: 44 cm
Nr. 211 - Demi- Lune- Konsole mit dazugehörigem Spiegel.
Konservierter Originalzustand.

Thüringen, um 1820/ 25.

Kirschbaum sowie geschwärztes Holz (Fadenintarsien) auf Nadelholzkorpus furniert.
Originales Spiegelglas.

Abmessungen der Konsole:
Höhe: 76 cm
Breite: 60 cm
Tiefe 35 cm

Abmessungen des Spiegels:
Höhe: 150 cm
Breite: 65 cm
Nr. 510 - Biedermeierkommode mit dazugehörigem Spiegel.

Franken, um 1830.

Kirschbaum furniert. Birnbaum ebonisiert (geschwärzt).
Originale Schlösser und Spiegelglas

Abmessungen des Spiegels:

Höhe: 130 cm
Breite: 63 cm

Abmessungen der Kommode:

Höhe: 71 cm
Breite: 69 cm
Tiefe: 50 cm
213214215
Nr. 213 - Biedermeier- Spiegel mit fein intarsierter Arabeskenornamentik.

Thüringen, um 1825.

Kirschfarbenes Pflaumenholz massiv und furniert. Intarsienfelder Ahorn und Nußbaum furniert.

Spiegelglas ergänzt

Höhe: 83 cm
Breite: 38,5 cm.
Nr. 214 - Biedermeier- Spiegel in originalem Zustand.

Süddeutschland, um 1830.

Nußbaum massiv und furniert. Schwarze Partien Birnbaum ebonisiert.

Im Giebelfeld originaler, altcolorierter Stich mit Darstellung einer Familie der Biedermeierzeit sowie Bezeichnung: "Die Familie auf ihrem Landsitze"

Originales Spiegelglas.
Nr. 215 - Biedermeier- Spiegel.

Mitteldeutschland, um 1820.

Pappelmaserholz massiv. Geschwärzte Partie Birnbaum ebonisiert. Simsleiste Ahorn weinrot coloriert.

Spiegelglas original.

Höhe: 94 cm
Breite: 44 cm
216217
Nr. 216 - Biedermeier- Salonspiegel mit außergewöhnlichen Abmessungen.

Rheinland, um 1825.

Kirschbaum horizontal und vertikal furniert.

Originales Spiegelglas.
Nr. 217 - Frühbiedermeier- Pfeilerspiegel mit geschnitzten und vergoldeten Applikationen.

Rheinland, um 1815.

Kirschbaum auf Nadelholzkorpus furniert. Schnitzereien mit partiell übergangener Vergoldung.

Originales Spiegelglas.

Höhe: 198 cm
Breite: 83 cm

Ihr Experte für Kunst & Antiquitäten


Wir sind Mitglied in den wichtigsten Verbänden und zeichnen uns somit als Experten aus. Sie haben noch weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns!