Kategorien


© Copyright by Tilman Roatzsch, 2013

Restaurierungen

Unser Mobiliar wird einer schonenden Restaurierung unter größtmöglichen konservatorischen Gesichtspunkten unterzogen. Durch Lösen der beschädigten alten Schellackpolituren mit Spiritus und anschließendem Auftrag einer Vielzahl von Schellackpolitur- Schichten von Hand wird auf eine unsachgemäße, substanzbeeinträchtigende Oberflächenbehandlung etwa durch Schleifen der Furniere und Auftragen von künstlichen Lacken bewußt verzichtet. Dabei gilt es möglichst große Teile der gewachsenen historischen Patina zu erhalten.

Sämtliche gelösten Verleimungen des Trägerholzes und des Furnieres werden der Entstehungszeit der Möbel gemäß, in Knochenleim ausgeführt. Die Polsterung der Sitzmöbel erfolgt nach althergebrachten Methoden.

Gerne nehmen wir auch Restaurierungsaufträge historischen Mobiliars entgegen. Nach vorheriger Begutachtung der Stücke bei Ihnen vor Ort, erstellen wir einen Kostenvoranschlag, holen Ihr Mobiliar bundesweit ab und liefern fristgerecht nach erfolgter Restaurierung.

Ihr Experte für Kunst & Antiquitäten


Wir sind Mitglied in den wichtigsten Verbänden und zeichnen uns somit als Experten aus. Sie haben noch weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns!