Kategorien


© Copyright by Tilman Roatzsch, 2013

Ein Auszug aus unserem aktuellen Katalog: Eckmöbel

601602
Nr. 601 - Louis- Seize- Eckschränkchen.

Südwestdeutsch, um 1770/ 80.

Nußbaum, Wurzelholz, Rosenholz sowie Ahorn (partiell grün gefärbt) auf Nadelholzkorpus furniert.
Originale, geschnitzte Beine. Schloß und Schlüssel authentisch.
Platte ergänzt.

Höhe: 86 cm
Schenkelmaß: 49 cm
Nr. 602 - Elegante Biedermeier- Eckkonsole mit zwei Schubladen.

Mitteldeutschland, um 1825.

Ahorn massiv.

Höhe: 81 cm
Schenkelmaß: 70 cm
604605606
Nr. 604 - Dreiviertelhoher Biedermeier- Eckschrank in konserviertem Originalzustand.

Süddeutschland, um 1820.

Nußbaum auf Nadelholzkorpus furniert. Originale Einlageböden.
Schloß aus der Entstehungszeit des Möbels, jedoch ergänzt.

Höhe: 119,5 cm
Schenkeltiefe: 61 cm
Nr. 605 - Eckschrank à deux corps (zweiteilig) mit verglastem Oberteil.

Mitteldeutschland, um 1825/ 30.

Kirschfarbenes Eschenholz auf Nadelholzkörper furniert.
Originale Einlageböden und Füße.
Schlösser ergänzt.

Höhe: 223 cm
Schenkeltiefe: 69 cm
Nr. 606 - Biedermeier- Eckschrank à deux corps (zweiteilig) mit verglastem Oberteil in konserviertem Originalzustand.

Süddeutschland, um 1825.

Birkenholz auf Nadelholzkorpus furniert. Geschwärzte Einlegarbeiten Birnbaum ebonisiert (geschwärzt).
Originale Einlageböden und Füße.
Ursprüngliche Schlösser.

Höhe: 224 cm
Schenkeltiefe: 76,5 cm

Ihr Experte für Kunst & Antiquitäten


Wir sind Mitglied in den wichtigsten Verbänden und zeichnen uns somit als Experten aus. Sie haben noch weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns!